Wir versorgen krebskranke Kinder im eigenen Zuhause.

Header Childhood Cancer

Herzlich willkommen beim Brückenteam!

Wir sind im Einsatz für an Leukämie oder Krebs erkrankte Kinder und Jugendliche und schaffen Entlastung im Alltag der jungen Patienten sowie ihrer Familien.

Unser Brückenteam ist im Rhein-Ruhr-Gebiet und im Bergischen Land unterwegs. Die professionellen ambulanten Pflegefachkräfte versorgen krebskranke Kinder und Jugendliche in ihrem eigenen Zuhause. Sie übernehmen medizinische Behandlungen im Rahmen notwendiger Kontrolluntersuchungen und der Nachsorge und führen diese im häuslichen Umfeld durch.

So können die regelmäßigen Besuche in den kinderonkolgischen Zentren für die Patienten und ihre Angehörigen deutlich reduziert werden. Die Familien gewinnen auf diese Weise ein erhebliches Maß an Lebensqualität und wertvoller Zeit zurück und werden in ihrem familiären Alltag enorm entlastet.

Das Brückenteam wird gefördert durch die:

Logo Gert und Susanna Mayer Stiftung

Das Brückenteam ist ein Projekt des:

Logo NEV
  • 24.000€-Sachspende von der Verallia Deutschland AG
    Mit einer großzügigen Spende von über 24.000 Euro hat die Verralia Deutschland AG die Anschaffung mobiler Blutmessgeräte für das Brückenteam ermöglicht. Wir bedanken uns von Herzen für diese großartige Unterstützung!
  • Startschuss für das Brückenteam am Klinikum Dortmund!
    Auch am Klinikum Dortmund gibt’s nun ein ambulantes Brückenteam für die aufsuchende Versorgung krebskranker Kinder und Jugendlicher. Nach Essen ist Dortmund damit bereits der zweite Standort im Rhein-Ruhr-Gebiet.
  • 3.000€-Spende für das Brückenteam!
    3.000€ Spenden hat Familie Hiller aus Duisburg für das Brückenteam gesammelt und am 17. Juli überreicht. Besonders engagiert dabei war die kleine Lotte, die selbst seit Februar dieses Jahres von Pflegekraft Angelika Abendroth ambulant über das Brückenteam versorgt wird. Wir sagen DANKE für die tolle Unterstützung!